Stempel

 

 

Vorteile für Ihre Tiere

 

Großtiere:

Neue Frage von Kunden zum Thema Einweichen:

Wie weit durch muss der Proppen eingeweicht sein?

- vor dem Einweichen den Heu- Proppen® 1 oder2 mal durchbrechen, dann ist er  in wenigen Minuten eingeweicht

- der Proppen muss nicht, wie bei Pellet Futter, komplett aufgelöst oder eingeweicht sein

- es reicht schon aus, wenn er von außen gut nass und von innen noch etwas trocken ist

Das Wasser soll verhindern, dass gierige Tiere die Heu- Proppen® verschlingen, ohne anständig zu kauen.

Durch Heu- Proppen® im Kraftfutter wird der Speichelfluss angeregt und Fehlgärungen (Koliken) können vermieden werden. Nur nasses und gut eingespeicheltes Futter kann von der Magensäure desinfiziert und am geeigneten Ort verdaut werden.

Auch die Aufnahme der enthaltenen Nährstoffe aus dem Nahrungsbrei ist für das Pferd viel effektiver und wird dadurch komplett ausgenutzt.

 

Quellenangabe: Pferd und Heu VFD Arbeitskreis Umwelt ( 2012 )

Ein Handbuch für Pferdehalter und Heuproduzenten über die wichtigste Nahrungsquelle der Pferde

 

Wir verwenden nur Trocknungsheu für unsere Proppen®, da hier so gut wie keine Pilze entstehen können, wie das in konventioinellem Heu der Fall ist.

 

  •  Das Heu kann portionsweise dosiert werden
  • Tiere in schlechtem Ernährungs-zustand (z.B. Zähne, Alter, Allergiker usw.) können die Futterbriketts gut zu sich nehmen
  • Die Briketts können schnell in Wasser eingeweicht werden, und so erhält das Tier schon einen nötigen Rauhfutteranteil! Die Nährwerte bleiben komplett erhalten!

   

Unsere Kuhfamilie: Bob, Öm und Tochter Susi

kuh3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kleintiere:proppenkorb2

  • schon bei der Nahrungsaufnahme können sie sich beschäftigen
  • die Zähne werden abgenutzt
  • Heu-Briketts sind leicht zu transpotieren (mehr Heu in kleinerer Verpackung)
  • kaum Krümel auf dem Teppichboden!

 

 

 

 

PROPPEN® MACHEN PROPPER!

HARTE SCHALE MIT WEICHEM KERN!

 IMG 1662

Eingeweicht für Großtiere